Viel Verwirrung um veganen Aktivismus

21Bilder

AUERSTHAL (rm). Zahlreiche Besucher drängten sich vor dem Weingut Döllinger am Wunderberg in Auersthal bei der mit Spannung erwarteten Lesung der einheimischen Autorin Eva Rossmann. Zur Begrüßung ergriff Josef Döllinger das Wort und hieß unter anderem Bürgermeister Erich Hofer und Bürgermeister a.D. Ferdinand Fürhacker willkommen. Dann folgten einführende Worte von Ludwig Paulmichl, dem Verleger, der Rossmann schon seit geraumer Zeit die Treue hält. Die Autorin stellte in einigen Ausschnitten ihr neues Buch "Gut, aber tot" vor. Darin handelt es sich um die Aktivitäten einer Gruppe radikaler Fleischverweigerer, die mit dubiosen Aktionen, bis hin zum Tod eines Menschen, der von Füchsen angeknabbert wird und einem entführten Schweinetransport. Wie das Ganze ausgeht kann im Buch nachgelesen werden. Für Unterhaltung und Spannung ist gesorgt.
Nach der Lesung trafen sich die Besucher noch bei von der Künstlerin beigestellten Köstlichkeiten und Getränken vom Weingut und plauderten über das Gehörte, wobei zahlreiche Bücher erworben wurden.

Autor:

Raimund Mold aus Gänserndorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.