Bezahlte Anzeige

Viele Gründe die Region zu lieben

Bankstellenleiterin Nina Schwarz, Prokurist Johannes Jaindl, Bürgermeister Rene Lobner und Martina Held
  • Bankstellenleiterin Nina Schwarz, Prokurist Johannes Jaindl, Bürgermeister Rene Lobner und Martina Held
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Karina Seidl-Deubner

GÄNSERNDORF. Der Weltspartag der Raiffeisen-Regionalbank Gänserndorf stand heuer ganz unter dem Motto „Es gibt viele Gründe diese Region zu lieben!“ Das zeigte sich nicht nur an den T-Shirts mit gleichlautender Botschaft, die es heuer als Geschenk für Kinder und Erwachsene gab, sondern auch an den regionalen Köstlichkeiten mit denen die Besucher in den 20 Bankstellen der Raiffeisen-Regionalbank Gänserndorf verwöhnt wurden.
„Natürlich geht es an diesem Tag ums Sparen, das auch in Zeiten niedriger Zinsen – Stichwort Vorsorge – für die Menschen sehr wichtig ist“, erläutert Geschäftsleiter Josef Buchleitner, „wir wollen aber auch die Möglichkeiten nutzen, das zu transportieren, wofür wir als lokale Genossenschaftsbank stehen: Präsenz vor Ort, faires und verantwortungsvolles Bankgeschäft und aktives Mitgestalten der Region.“
„Während der Mainstream in der Bankenbranche auf Filialschließungen und ausschließlich auf Digitalisierung setzt, beschreiten wir sehr bewusst einen eigenständigen Weg: Wir bleiben vor Ort, und wir bauen sukzessive moderne, digitale Möglichkeiten, dort wo sie unseren Kunden Nutzen stiften in unser Geschäftsmodell ein. Wir möchten den Weg in die Zukunft gemeinsam mit unseren Kunden gehen“, gibt Buchleitner die Marschroute des Instituts für die Zukunft vor.
Gemeinsam mit den Kunden in die Zukunft
In den letzten Monaten haben sich die MitarbeiterInnen und FunktionärInnen der Bank intensiv mit der Zukunft beschäftigt und die Strategie für die nächsten Jahre festgelegt.
Gleich bleibt, und das ist nicht selbstverständlich, die örtliche Nähe mit 20 Bankstellen in der Region.
Als ihr wichtigstes Angebot sieht die Raiffeisen-Regionalbank Gänserndorf das persönliche, auf die individuelle Lebens- und Finanzsituation abgestimmte Beratungsgespräch mit professionellen Beratern für Privatkunden, Firmenkunden und für das Finanz- und Vermögensmanagement.
Persönliche Beratung zum Wunschtermin, eine erweiterte telefonische Erreichbarkeit, auf den Standort abgestimmte Servicezeiten in den Bankstellen, digitale Möglichkeiten wie ELBA und Raiffeisen-Apps sowie Selbstbedienung nach Maß stellen die vielfältigen Zugangsmöglichkeiten zur Raiffeisenbank dar.
Getreu dem Anspruch: Meine Bank. Wann und wo ich will.

Autor:

Karina Seidl-Deubner aus Mistelbach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

  • Bezahlte Anzeige
    Gewinnspiel
    Gewinne 2 Karten für “The Power of Love and Happiness” der GOLDEN VOICES OF GOSPEL

    Die Bezirksblätter Niederösterreich verlosen zusammen mit Bestmanagement 2 Tickets für “The Power of Love and Happiness” der Golden Voices of Gospel.  NÖ. Die Golden Voices of Gospel waren der Gospelchor des „King of Pop“ Michael Jackson bei “Wetten Dass…“. Außerdem sind sie auf der neuen CD von Helene Fischer zu hören, sowie sie auf der DVD des CD-Release Konzertes von Helene Fischer das...

  • Bezahlte Anzeige
    Gewinnspiel
    10.000 Euro Gutschein von KÖNIGSART

    Seit mittlerweile 10 Jahren steht das Schwechater Unternehmen KÖNIGSART für hochwertige Produkte und außergewöhnliche Lösungen rund ums Heizen. SCHWECHAT. So wurde unter anderem der einzigartige „schwebende Kamin“ von KÖNIGSART entwickelt. Das Angebot umfasst außerdem Kachelöfen, Kamine und Kaminöfen in großartiger Qualität. Darüber hinaus bietet KÖNIGSART ein Beratungs-Plus inklusive...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.