Zweites Auto für E-gans-Mobil im Gespräch

Generalversammlung. Der Vorstand: Margot Linke, Schriftführerin, Beate Kainz, Vorsitzende & Christian Zernpfennig, Kassier
  • Generalversammlung. Der Vorstand: Margot Linke, Schriftführerin, Beate Kainz, Vorsitzende & Christian Zernpfennig, Kassier
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Ulrike Potmesil

GÄNSERNDORF. Der Vorstand des Vereins E-GANS-MOBIL wurde betätigt. Seit 2015 teilen sich die Vereinsmitglieder ein Elektroauto, inzwischen gibt es Pläne für den Ankauf eines weiteren Fahrzeuges. Da das vorhandene Auto immer neben dem Rathaus von den FahrerInnen übernommen wird, sollte das nächste Carsharing Fahrzeug in der Nähe des Bahnhofs laden können. „Elektroautofahren wird immer moderner. Wir sind sicher, dass die steigende Nachfrage nach E-Autos auch eine Verdichtung der E-Tankstellen mit sich bringt“, zeigt sich Vorsitzende Beate Kainz optimistisch.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen