Zentrum stärken - Wege sparen wird mit 11.700 Euro gefördert

NÖ. Das Land Niederösterreich unterstützt die Kleinregion Südliches Weinviertel beim Projekt ‚Zentrum stärken – Wege sparen‘ mit rund 11.700 Euro. Dazu LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf: „Das Projekt ‚Zentrum stärken – Wege sparen‘ ist eines von sieben Projekten, das wir aktuell aus dem Fonds für Kleinregionen fördern. Damit wollen wir die Gemeinden dabei unterstützen, ihren Gemeindebürgern die bestmögliche regionale Lebensqualität zu bieten.“

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen