Am Parkett der Weltmeister unterwegs - World Masters 2018

Fotocredits: Regina Courtier - Kathrin Menzinger & Vadim Garbuzov, mit Ferry und Julia Polai. World Masters 2018.
23Bilder
  • Fotocredits: Regina Courtier - Kathrin Menzinger & Vadim Garbuzov, mit Ferry und Julia Polai. World Masters 2018.
  • hochgeladen von Regina Courtier
Wo: Franzensdorf, 2230 Gänserndorf auf Karte anzeigen

Am zurückliegenden Wochenende stand die Tiroler Landeshauptstadt Innsbruck neuerlich im Zeichen der WDC World Super Series. Internationale und nationale Tanzgrößen haben sich im Innsbrucker Congress eingefunden und das Parkett zum Glühen gebracht.
Ein Erlebnis für jeden Tanzbegeisterten!
Die Überraschung des Abends war der Auftritt des ehemaligen WDSF-Professional-Weltmeistertanzpaares Kathrin Menzinger & Vadim Garbuzov.
Mit ihrer Show "I Am A Refugee" gaben sie ihr Debut im World Dance Council, für das sie ab jetzt starten werden. Belohnt wurde diese grandiose Darbietung mit Standing Ovations und tosendem Applaus.
Die Entscheidung den Weltverband zu welchseln haben sich Kathrin und Vadim nicht leicht gemacht. Den Ausschlag hat dann aber das reichhaltige Turnierangebot gegeben. Das mittlerweile hauptberufliche Tanzpaar hat den Wunsch, Turniere zu tanzen, aktiv zu sein und so weiter die Karriere voran zu treiben.
Neben den unschlagbaren 8fachen Latein-Weltmeistern Yulia Zagoruychenko & Riccardo Cocchi befanden sich die Franzensdorferin und ihr Tanzpartner mit ihren mittlerweile 5 Weltmeistertiteln, ohnehin in allerbester Gesellschaft!

Die World Masters 2018 werden am 9. 4. 2018 um 19.00 Uhr in ORFSport+ übertragen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen