Gute Stimmung trotz Niederlage bei der Einweihungsfeier
Eine Tribüne für die jungen Fans

Robert Jobst, Christoph Pelczar und Johann Zimmermann bei der Tribüneneinweihung.
39Bilder
  • Robert Jobst, Christoph Pelczar und Johann Zimmermann bei der Tribüneneinweihung.
  • hochgeladen von Raimund Mold

STRIPFING (rm). Mit einem Oktoberfest feierte die Spielgemeinschaft Stripfing/Angern die Einweihung der neuen Fantribüne, die speziell der Jugend gewidmet ist. Rapidpfarrer Christoph Pelczar nahm in Anwesenheit von Abgeordneten Udo Landbauer, Bürgermeister Johann Zimmermann, Vize Robert Jobst und den Vereinsfunktionären die Segnung vor. Dazu spielte der 1. Weikendorfer Musikverein. Mit Grillhenderln, Schweinsbraten, Sturm, Bier und regionalen Weinen kamen auch die Gourmets nicht zu kurz. Da war bald die Enttäuschung über die bittere 0:1-Niederlage gegen den von Toni Polster trainierten Klub Wiener Viktoria vergessen. Wie schon in der Vorwoche gelang den Marchfeldern wieder kein Tor. Zwar gab man im Feld den Ton an, aber mit zahlreichen Fehlpässen brachte man sich um die Früchte der Arbeit. Und so fing man  aus einem Konter auch das Tor ein, das letztlich das Match entschied.

Autor:

Raimund Mold aus Gänserndorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.