Fulminanter Saisonstart der Gänserndorfer Tänzer: 11 Medaillen

Medaillenregen für die erfolgreichen Gänserndorfer Tanzpaare.
  • Medaillenregen für die erfolgreichen Gänserndorfer Tanzpaare.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Ulrike Potmesil

GÄNSERNDORF. Nach der Sommerpause melden sich die Turniertänzer der Union Raika Gänserndorf mit jede Menge Edelmetall von ersten Turnierwochenende in Kottingbrunn zurück.

Am ersten Tag, dem 23.09.2017, holten sich Lukas Reinberger/Camilla Gantner in der Junioren I Latein C-Klasse den 3. Platz, und in der Junioren I Standard D-Klasse den wohlverdienten Sieg. Ihre Geschwister, Stefan Reinberger/Elena Gantner eroberten in der Junioren II Latein C-Klasse die Silbermedaille. Kai Soukup/Julia Schulz siegten erneut in der Junioren I Latein D-Klasse und stiegen damit in die C-Klasse auf. Roman und Christiane Reinberger komplettierten den erfolgreichen Tag mit 2 Goldmedaillen in den Senioren I Latein und Standard C-Klassen.

Am Sonntag setzen die Gänserndorfer ihre Erfolgsserie fort: Roman und Christiane Reinberger siegten erneut in der Senioren I Latein C-Klasse und ertanzten sich in der Standard C-Klasse den tollen 2. Platz. Kai Soukup/Julia Schulz holten sich den sensationellen 2. Platz beim ersten Antritt in der Junioren I Latein C-Klasse, dicht gefolgt von ihren Teamkollegen Lukas Reinberger/Camilla Gantner, die sich die Bronzemedaille sichern konnten. Stefan Reinberger/Elena Gantner wurden in der Junioren II Latein C-Klasse 3.

Somit fällt die Bilanz des ersten Wochenendes dieser Saison äußerst erfolgreich mit sagenhaften 11 Medaillen in insgesamt 10 Startklassen aus.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen