SV Stripfing: Kids trainieren eifrig

5Bilder

STRIPFING (rm). Beim SV Stripfing/Weiden jagen zur Zeit hochmotivierte Kinder von der U8 bis zur U16 hinter dem runden Leder her. Grundsätzlich sind die Kids begeisterte Trainierer, nur bei der U16, wo möglicherweise bereits andere Interessen mitspielen, könnte etwas mehr Trainingseifer nicht schaden.
Bei der U10 stehen derzeit  bis zu zehn Kinder zur Verfügung, mit Malvine ist auch ein Mädchen darunter, das mit ihren männlichen Mitspielern mehr als nur schlecht und recht mithalten kann. In der Saison kommt die Mannschaft auf 10-12 Spiele und einige Freundschaftsspiele, die mit viel Freude und Einsatz abgewickelt werden.
Trainer Sascha Pichler erklärt. "Beim Training lege ich sehr viel Wert auf Ballkontrolle und Technik." Eine Trainingseinheit dauert eine knappe Stunde, wobei die Übungen mit einem kleinen Match abgeschlossen werden. Als vielversprechende Talente ragen aus dem Ensemble noch der Allrounder Toby, Mittelfeldspieler Lukas und Kapitän Michi heraus. Trainiert wird meist auf dem Trainingsplatz, Trainingsbeginn ist  um 16.45 Uhr. Wegen der geringen Einwohnerzahl der Ortschaft ist eine Aufstocken der Mannschaften schwierig. Dabei hilft ein wenig die neue Spielgemeinschaft mit Prottes, da ab der U11 bereits über das ganze Feld, nicht mehr im Kleinfeld gespielt wird.

Autor:

Raimund Mold aus Gänserndorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.