Der Umtausch-Rausch hat schon begonnen

Krystyna Sucholdolski lässt sich auch in der Umtauschsaison nicht aus der Ruhe bringen.
2Bilder
  • Krystyna Sucholdolski lässt sich auch in der Umtauschsaison nicht aus der Ruhe bringen.
  • Foto: Hruza
  • hochgeladen von Karina Seidl-Deubner

Passt nicht, gefällt nicht, wurde doppelt geschenkt. Die Umtauschsaison startet jetzt.

¶ (up). Philipp Sucholdolski ist für die nächsten Tage gerüs­tet. Kurz nach Weihnachten ist der Andrang bei Trachten & Leder Suchodolski in Gänserndorf nahezu so groß, wie an den Einkaufswochenenden. Zum Einen werden jetzt die Geschenk-Gutscheine eingelöst, denn die Ballsaison hat begonnen. Zum Anderen kommen jene Beschenkten, die mit ihrem Weihnachtspräsent doch nicht so ganz glücklich sind. „In den meisten Fällen passt die Kleidergröße nicht, oder der Schenker hat nicht ganz den Geschmack getroffen“, weiß Suchodolski aus Erfahrung. Umtausch ist kein Problem – solange der Kassenbon aufbewahrt wurde und das Kleidungsstück nicht etwa schon getragen wurde.
Auch bei Spielwaren Kröll in Gänserndorf herrscht jetzt Hochsaison. Der klassische Umtauschgrund laut Kröll: „Die Kinder bekommen zweimal das gleiche Geschenk.“ Auswahl gibt es jedenfalls trotz des umsatzstarken Dezembers noch mehr als genug.

Krystyna Sucholdolski lässt sich auch in der Umtauschsaison nicht aus der Ruhe bringen.
Wichtig ist: den Kassenbon mitbringen. Doppelt geschenkt kann so problemlos umgetauscht werden.
Autor:

Karina Seidl-Deubner aus Mistelbach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.