Bonitätsranking
Finanzstark wie keine andere Gemeinde: Velm-Götzendorf

Bezirkssieger beim Bonitätsranking: Velm-Götzendorf
  • Bezirkssieger beim Bonitätsranking: Velm-Götzendorf
  • Foto: Mold
  • hochgeladen von Ulrike Potmesil

BEZIRK. Und der Sieger ist: Velm-Götzendorf. Das Magazin "public" stellt jährlich die 250 Top-Gemeinden des Bonitätsranking vor. 2.097 Gemeinden werden österreichweit auf ihre Finanzkraft geprüft, Ertrags- und Eigenfinanzierungskraft, finanzielle Leistungsfähigkeit und Verschuldung sind die Kennzahlen der Berechnung.

Fixstarter und Newcomer

Platz eins im Bezirk hält Velm-Götzendorf und nicht nur das, in der Gruppe der Gemeinden von 501 bis 1.000 Einwohnern ist der Ort sogar Niederösterreich-Sieger. Im Gesamt-Österreich-Ranking liegt Velm-Götzendorf auf Platz 13 und ist damit um 66 Plätze vorgerückt und Hauskirchen, Nummer 2 im Bezirk, liegt auf Platz 18 mit einer Verbesserung um 31 Plätze. Markgrafneusiedl ist um 85 Plätze vorgerückt und auf Platz 54 gelandet. Zum ersten Mal unter den Top 250 ist Untersiebenbrunn, die Gemeinde landete gleich einmal auf Platz 110.
Insgesamt ist der Bezirk gut mit sparsamen Gemeinden vertreten, denn auf den weiteren Plätzen finden sich noch Schönkirchen-Reyerdorf - seit Jahren unter den Top 250, Orth, Lassee, Weiden und Angern.
Grundsätzlich hängt die finanzielle Leistungsfähigkeit der Gemeinden von Rahmenbedingungen wie der Bevölkerungsentwicklung, Wirtschaftsstandort und Höhe der Kommunalsteuer ab, aber auch von den Ausgaben, zum Beispiel für Kinderbetreuung oder ein langes Straßennetz.
Nicht zuletzt entscheidet schließlich ein gutes Politik- und Verwaltungsmanagement über die Bonität jeder einzelnen Gemeinde.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen