Mit Masken und getrennten Schichten zur Produktionssicherheit
Ideenbäckerei Geier ist coronafit

Coronafit: Ideenbäcker Gerald und Erika Geier.
2Bilder
  • Coronafit: Ideenbäcker Gerald und Erika Geier.
  • hochgeladen von Raimund Mold

STRASSHOF (rm). Bestens gewappnet gegen das Coronavirus zeigt sich die Ideenbäckerei Geier, mit ihrem Stammbetrieb in Strasshof. "Unsere Mitarbeiter tragen Masken, obwohl es für uns nicht zwingend vorgeschrieben ist", berichten die Firmenchefs Erika und Gerald Geier. Abstand halten sei selbstverständlich. Gegenüber der Kunden sorgen schon die Vitrinen für die nötige Distanz, aber auch die Angestellten halten diese Regel zuverlässig ein. Außerdem werden die Mitarbeiter  durch einen eigens gedrehten Film über die notwendigen Hygienemaßnahmen informiert. 

Sicherheit gewährleistet

Die Produktionssicherheit ist durch drei getrennte Teams, die einander nie begegnen, gesichert, so können Kunden wie Altersheime, Krankenhäuser etc. zuverlässig versorgt werden. Im Büro arbeiten zwei Teams getrennt voneinander.  Die in den Cafés Beschäftigten befinden sich in Kurzarbeit, wobei die Lösungen nach Bedarf unterschiedlich sind. Die Touren müssen, zwar mit weniger Auslastung, aber doch, regelmäßig gefahren werden, deshalb sind dort alle Mitarbeiter im Einsatz. Stark forciert wird jetzt die Hauszustellung, die in Zusammenarbeit mit regionalen Taxiunternehmen angeboten wird.

Frisches Brot trotz Krise

Besonders begehrte Produkte aus der Bäckerei Geier sind die hausgemachten Brote und Mehlspeisen, auf die man auch jetzt während der Einschränkungen aufgrund der Corona-Situation nicht verzichten muss. Die zu den Geier-Filialen dazugehörigen Cafés und Restaurants müssen zwar für Gäste geschlossen bleiben, doch der Thekenbetrieb bleibt ohne Einschränkungen und in gewohnter Geier-Qualität aufrechterhalten.

Coronafit: Ideenbäcker Gerald und Erika Geier.
naeherdran_aktuell

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.