Workshop
Weinviertel Business Forum: "Unverhofft kommt oft"

Johann Lehner (DIE Wirtschaftstreuhänder, Stockerau, Wien), Gerhard Forstner (Landesgericht Korneuburg), Maria Aigner (Wirtschaftskammer Korneuburg-Stockerau), Simon Kandlhofer (Notariat Stockerau), Christa Zemanek (Präsidentin Landesgericht Korneuburg), Werner Borns (LAWPARTNERS Rechtsanwälte, Gänserndorf, Korneuburg), Martin Baumgartner (DIE Wirtschaftstreuhänder, Stockerau, Wien).
  • Johann Lehner (DIE Wirtschaftstreuhänder, Stockerau, Wien), Gerhard Forstner (Landesgericht Korneuburg), Maria Aigner (Wirtschaftskammer Korneuburg-Stockerau), Simon Kandlhofer (Notariat Stockerau), Christa Zemanek (Präsidentin Landesgericht Korneuburg), Werner Borns (LAWPARTNERS Rechtsanwälte, Gänserndorf, Korneuburg), Martin Baumgartner (DIE Wirtschaftstreuhänder, Stockerau, Wien).
  • Foto: Lawpartners
  • hochgeladen von Ulrike Potmesil

WEINVIERTEL. „Unverhofft kommt oft“ war das Motto des vierten Workshops des Weinviertel Business Forums im Jahr 2018, der am 27. November im Landesgericht Korneuburg stattgefunden hat. Dabei standen Fragen der rechtlichen Vorsorge eines Unternehmers für die Fälle der Geschäftsunfähigkeit und des Ablebens im Mittelpunkt einer Podiumsdiskussion, die Rechtsanwalt Werner Borns (LAWPARTNERS Rechtsanwälte, Gänserndorf, Korneuburg), Steuerberater Johann Lehner (DIE Wirtschaftstreuhänder, Stockerau, Wien) und Simon Kandlhofer (Notariat Stockerau) unter der Moderation von Martin Baumgartner (DIE Wirtschaftstreuhänder, Stockerau, Wien) vor rund 70 Teilnehmern – Unternehmer aus dem gesamten Weinviertel – geführt haben.

Die sinnvolle Regelung der Vorsorge eines Unternehmers sollte den „Plan B“ zum Ausgangspunkt haben, also eine konkrete Entscheidung, wie es mit dem Unternehmen selbst weitergehen soll. Daraus lassen sich dann rechtlich sinnvolle aber auch steuerlich optimierte Lösungswege für eine Vorsorgevollmacht, ein Testament, aber auch Vertretungsregelungen sowie den Gesellschaftsvertrag entwickeln.
Das Weinviertel Business Forum, das sich zum Ziel setzt, für Unternehmer des Weinviertels wirtschaftsrelevante Inhalte darzustellen und Wissen zu vernetzen, hat so den Teilnehmern auch Gelegenheit geboten, im Anschluss an diese Impulsreferate mit den Vortragenden in direktem Kontakt eigene unternehmerische Vorhaben und Überlegungen zu erörtern.

Initiatoren des Weinviertel Business Forum sind die Steuerberatungskanzlei DIE WIRT­SCHAFTSTREUHÄNDER (Stockerau, Wien) sowie die Rechtsanwaltskanzlei LAW­PARTNERS Dr. Borns Rechtsanwalts GmbH & Co KG (Gänserndorf, Korneu­burg)

Autor:

Ulrike Potmesil aus Gänserndorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.