02.11.2016, 13:34 Uhr

Benefiz in Sulz: "Lebensfreude im Weinviertel"

OBERSULZ.-Unter dem Motto „Lebensfreude im Weinviertel“ findet am Samstag, den 12. November um 17 Uhr im Gemeindesaal Obersulz eine Benefiz-Veranstaltung für Menschen mit besonderen Bedürfnissen statt.

Für die musikalische Umrahmung sorgen das Klarinettenquartett 3Viertel4 sowie Kerstin Heger und Andrea Mayer (Saxofon). Auch eine Lesung steht heuer auf dem Programm: Herbert Eigner wird aus eigenen Texten vorlesen und einen interessanten Dia-Vortrag über den Haischutz auf den Fidschiinseln wird Kerstin Heger präsentieren.
Am Ende der Veranstaltung findet eine Versteigerung statt.
„Wir danken allen Künstlern, die für diesen guten Zweck ihr Talent zur Verfügung stellen“, so Michael Fleischmann, Obmann des Vereins für Menschen mit besonderen Bedürfnissen.

Der Reinerlös dieser Veranstaltung kommt zur Gänze Menschen mit besonderen Bedürfnissen aus der Gemeinde Sulz im Weinviertel zugute.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.