16.11.2016, 16:28 Uhr

Benefizkonzert: Bei uns dahaam … in Eckartsau

Jimmy Schlager und Band im Schloss Eckartsau. (Foto: Makoschitz)
EKCARTSAU. „De Habsburga haum vom Hausbaun ka Ahnung ghobt: im Summer woarn die Gölsn do und im Winter sans dafruarn!“ So „bemängelte“ Jimmy Schlager zu Beginn des Auftrittes die Standortwahl und die Heizungsinfrastruktur des Eckartsauer Barockjuwels. Um dann in den folgenden zwei Stunden das Publikum zu Begeisterungsstürmen bis hin zu freiwilligen Tanzeinlagen zu animieren. Mit perfekt auf den imposanten Festsaal des Eckartsauer Barockschlosses abgestimmtem Akustiksound überzeugte Jimmy Schlager mit seinen absolut genialen Bandmusikern die Besucher. Diese mussten mittels ausgegebener Decken zwar anfangs gewärmt werden … haben sich aber bereits nach kurzer Zeit aufgrund Jimmys authentisch-launiger Moderation und seiner Liedertexte vollends warmgeklatscht.
Der Erlös dieser von der Marktgemeinde Eckartsau am Martinitag ausgerichteten Benefizveranstaltung wird zur Unterstützung bei sozialen Härtefällen in der Großgemeinde Verwendung finden. Bürgermeister Rudolf Makoschitz dankte in seiner Begrüßungsrede dafür zuallererst den zahlreichen Besuchern, unter denen sich auch Bezirkshauptmann Dr. Martin Steinhauser, Hausherr ÖBf-Dienstellenleiter DI Gerald Oitzinger, Altbürgermeister Josef Lukacs und Bürgermeister Gerhard Paier einfanden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.