20.10.2014, 16:52 Uhr

Ehrung für Selbsthilfegruppe aus Bad Pirawarth

Landesrat Maurice Androsch, Landeshauptmann-Stellvertreter Wolfgang Sobotka, DV-NÖSH-Obfrau Elfriede Schnabl, Josef Kolarz-Lakenbacher (NÖGKK),Maria Kautz (SHG Zöliakie Bad Pirawarth), GF Robert Griessner (NÖ Landekliniken-Holding) und KH-BW Rudolf Hochsteger (NÖGUS) (Foto: privat)
Im Rahmen der 7. NÖ Selbsthilfe-Landeskonferenz wurde am 7. Oktober 2014 das Gütesiegel "Selbsthilfefreundliches Krankenhaus" an das LK Klosterneuburg überreicht. Weiters ehrte der DV-NÖSH langjährig bestehenden Selbsthilfegruppen, darunter die Selbsthilfegruppe Zöliakie Bad Pirawarth, die für ihr zehnjähriges Bestehen geehrt wurde.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.