28.06.2017, 14:23 Uhr

Ritter erobern wieder Jedenspeigen

Die atemberaubenden Ritterturniere vor dem Schloss sind ein Erlebnis. (Foto: zVg.)
JEDENSPEIGEN. In der Zeit vom 12. bis 13. August kann man in Jedenspeigen beim dortigen Mittelalterfest wieder „Ritter hautnah erleben“. Historische Gewandungen und alte Künste geben sich ein spektakuläres Stelldichein.
Im August verwandelt sich Jedenspeigen wieder zu einem großen Turnierplatz des Mittelalters. Furchtlose Ritter, Hexen und Druiden, Axtwerfer und Bogenschützen entführen in eine bezaubernde und faszinierende Welt der Schaukämpfe und der Geschichte(n). Mehr als 270 Darsteller aus 6 Nationen lassen 2 Tage lang das das Mittelalter so authentisch wie nur möglich wieder aufleben.
Beeindruckend ist das einzigartige Ambiente rund um das Schloss, das wie geschaffen ist für ein derartiges Spektakel. So erfahren die Besucher, wie es zur wohl größten Ritterschlacht des Mittelalters auf europäischen Festland zwischen Rudolf von Habsburg und Ottokar von Böhmen im Jahr 1278 zwischen Jedenspeigen und Dürnkrut gekommen ist.
Höhepunkte werden neben sehenswerten Ritterturnieren zu Pferd mittelalterliche Konzerte und ein Pestzug sein, wo gezeigt wird, wie man mit dem Schwarzen Tod umgegangen ist. Besucher werden von Axtwerfern und Bogenschützen zum Mitmachen eingeladen. Daneben wird mittelalterliches Handwerk präsentiert, wo man Schmieden, Töpfer oder Drechslern über die Schulter schauen kann. „Ritter hautnah erleben“ kann man in deren Zeltlager, wo auch Waffen der damaligen Zeit gezeigt werden.
Vor allem den jüngeren Besuchern wird einiges geboten – im "Dorf der Knappen“ – ein eigens für die Kinder gestalteter Freiraum – können sich die Kinder nach Herzenslust austoben und ihr handwerkliches Geschick beim Herstellen von Schmuck, Helmen, Schildern oder mittelalterlicher Gewandung unter Beweis stellen. Abenteuerlustige "Knappen“ können sich im Bogenschießen, Armbrustschießen, Stelzenlauf, Ringe werfen, Ringelstechen usw. üben und werden sogar zu echten geschlagen.
Nach mittelalterlichen Rezepten hergestellte Speisen sowie Sau am Grill oder Räucherfisch werden den Gaumen der Gäste verwöhnen. Daneben erwartet den Weinkenner eine zeitgemäße Präsentation des eigens gekelterten „Habsburg“-Weines.
Nehmen Sie sich mit Ihrer Familie einen Tag Urlaub vom neuzeitlichen Stress und tauchen Sie ein in längst vergangene Zeiten - das Mittelalter erwartet Sie!
Nähere Infos sowie das Programm zum diesjährigen Historienspektakel erhalten Sie unter www.ritter-jedenspeigen.at, auf Facebook oder unter der Info-Hotline 02536/8224.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.