08.01.2018, 16:37 Uhr

Gesunde Luft in der Salzgrotte Lassee

Auch 2018 werden in der Salzgrotte Lassee, neben den klassischen Sitzungen und Kinderstunden wieder zahlreiche Spezialsitzungen angeboten. 
Wie in den letzten Jahren, werden auch heuer wieder die beliebten  Klangreisen,  mir Energetikerin Daniela Pelzer, abgehalten. Tiefenentspannung bei gesündester Salzluft und sanften Klängen ist hier garantiert.  In ihren Duftreisen nimmt Daniela die Kunden mit auf eine Reise durch verschiedenste Länder und Thematiken. Jede Duftreise wird individuell zusammengestellt. Auch hier können sie ihre Alltagssorgen entspannt vergessen.
Für aktive Stunden in der Salzgrotte sorgt Brigitta Kajic mit ihren Smoveyübungen. Diese aktivieren 97% der Muskulatur, lösen Verspannungen, fördern den Stoffwechsel uvm. 
Die Smoveystunden können auch von Rollstuhlfahrern besucht werden.
Für "Yoga in der Salzgrotte Lassee" ist auch heuer wieder Ingrid Frauenberger zuständig. Sie bietet Klassisches Yoga, Astanga Yoga und Hatha Yoga. Natürlich sind diese Einheiten für alle Personen, unabhängig von Alter, Fitnesszustand o.ä. buchbar. Ingrid wird individuell auf jeden ihrer Schützlinge eingehen. Bei der Auswahl der angebotenen Spezialsitzungen wurde speziell darauf geachtet,  dass für jeden das passende Angebot mit dabei ist. Nähere Informationen zu den allen Veranstaltungen erhalten sie unter: 0677 61270006 oder auf www.salzgrotte-lassee.at. 
Selbstverständlich freuen wir uns auch auf ihren Besuch während der normalen Öffnungszeiten. Wir dürfen stolz berichten das es uns bei vielen Kunden gelungen ist, die tägliche Medikamentendosis zu verringern, das Lungenvolumen deutlich zu erhöhen und den allgemeinen Gesundheitszustand  zu verbessern.
Entschleunigen sie sich selbst, bei 45 min wie Urlaub am Meer.
Salzgrotte Lassee
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.