11.12.2017, 14:17 Uhr

Advent in Drösings Kellergasse

Die Traditionellen Adventveranstaltungen des Vereines Kulturwerkstätte Drösing fanden den Auftakt mit dem Adventspaziergang zu den Kellern am Haidl am 25.11.2017.
Die zahlreichen BesucherInnen, die das milde Wetter zum Spazierengehen ausgenutzt haben, waren begeistert von der Vielfalt der präsentierten Angebote und dem einzigartigen Kellergassen-Flair.
Vom traditionellen Kunsthandwerk, darunter Krippen, Weihnachtsdekorationen, Keramik, Glassperlen, Geschnitztes, Weihnachtskarten und Weihnachtsbäckerei waren heuer im Angebot auch Honig- und Lama/Alpaka-Produkte als Weihnachtsgeschenke zu erwerben. Besonders beliebt waren auch heimische Schmankerl wie Schmalzflecken, Krautsuppe und mit viel Liebe gebackene Mehlspeisen. Selbstverständlich gab es auch einen Glühwein und Punschstand, wo sich die BesucherInnen aufwärmen und unterhalten konnten.
Die Kinder kamen dabei auch nicht zu kurz und so gab es für sie einen Lama Streichelzoo, eine Ausstellung der Kinder- und Jugendwerkstätte und einen Bastelkeller, wo die Kinder ihre Weihnachtsdekorationen selbst gestalten konnten. Darüber hinaus wurde eine Kellergassenführung angeboten, die großen Anklang fand.
Das Österreichische Rotes Kreuz war durch die Bezirksstelle Zistersdorf und die Ortsstelle Hohenau mit einem eigenen Stand vertreten, wo man sich über die Leistungen des Roten Kreuzes informieren konnte.
Am Abend hat der leichte Regen die vielen BesucherInnen ins Wirts- und Weinkeller gelockt, wo sie den schönen Tag genüsslich abschliessen konnten.





Manuela Gieger aus Dürnkrut - Die Bezirksleiterin WIR NIEDERÖSTERREICHERINNEN –ÖVP FRAUEN war bei uns auch zu Besuch.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.