28.11.2016, 11:43 Uhr

Adventkonzert in der neu renovierten Kirche

Johannes, Matthias und Michael zeigten ihr Können mit der Trompete.
Alle Jahre wieder gibt es das Adventkonzert in der Kirche vom MV "Ortsmusik Ollersdorf" der Großgemeinde Angern unter Kapellmeister Günther Vock.
In der neu innen renovierten Pfarrkirche Ollersdorf wurde das Konzert am vergangenen Sonntag Nachmittag mit dem Jugendorchester unter Ronald Unzeitig eröffnet.
Neben den anspruchsvollen Darbietungen des Musikvereines, Höhepunkt waren 4 Sätze aus dem Weihnachtsoratorium, zeigten auch die Trompeten-, Klarinetten-, Blockflöten und Querflötenschüler ihr Können.
Magdalena Trunner und Mario Castelitz moderierten zwischen den Musikstücken und stimmten mit ihren Texten auf die Weihnachtszeit ein.
Mit dem Adventkonzert gelang dem Musikverein unter Obmann Karl Reckendorfer wieder ein gelungener Abschluss.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.