18.09.2014, 16:40 Uhr

"In Vino Veritas" begeisterte in Schloss Hof

SCHLOSS HOF. 450 Gäste strömten nach Schloss Hof, um die Philharmonie Marchfeld mit ihrem Programm "In Vino Veritas" zu hören. Die Solisten Wolfgang Gratschnmaier und Elisabeth Schwarz begeisteten das Publikum sehr, auch eine kleine Schrammel-Gruppe beeindruckte die Zuseher.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.