31.03.2016, 11:30 Uhr

„Märchen und Mythen“

Dirigentin Bettina Schmitt (Foto: privat)

Frühlingskonzert der Philharmonie Marchfeld

GÄNSERNDORF. Am Samstag, dem 16. April, um 19:30 Uhr, lädt die Philharmonie Marchfeld zum Frühlingskonzert in die Stadthalle Gänserndorf ein. Mit bekannten Walzern, Tänzen und Musikstücken, u.a. aus Schwanensee, Dornröschen, Romeo und Julia, Coppelia, Peer Gynt und Carmen, entführt Sie das Orchester unter der langjährigen Dirigentin Bettina Schmitt in musikalisch abwechslungsreicher und unterhaltsamer Weise in die Welt der Märchen und Mythen.
Der Vorverkauf für das Konzert hat bereits begonnen. Kartenbestellungen in allen Geschäften, Trafiken und Banken mit Ö-Ticket oder „www.oeticket.at“ bzw. an der Abendkassa.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.