10.04.2017, 10:51 Uhr

Neuer Straßenkreuzweg am Mühlbach in Niederabsdorf

NIEDERABSDORF (mb). "Immer wenn Willibald Hochmeister zu mir kommt und sagt, `ich hätte da eine Idee`, ist es etwas Besonderes für unsere Gemeinde", begrüßt Bürgermeister Peter Schaludek die rund 150 Gläubigen, unter anderen Georg Hofmeister Vikariatsobmann-Stellvertreter Nord der Katholischen Männerbewegung. Die Einweihung des neuen Straßen-Kreuzweges am Mühlbach erfolgte durch Pfarrer Davis Kalapurakkal. Umgesetzt wurde die Errichtung durch die Firmen von Otmar Schweinberger und Steinmetz Gernot Krippel, die sich außergewöhnlich persönlich engagierten. "Es war für mich eine Premiere, denn es ist der erste Kreuzweg, den ich bisher umgesetzt habe, deshalb machte es mir eine besondere Freude", sagt Krippel.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.