02.04.2017, 22:36 Uhr

Standing Ovations bei Erdklang-Meditation

SCHÖNKIRCHEN (rm). Zur Meditation "Tiefgang" lud der Chor Erdklang Weinviertel mit Leiterin Maria Gager und die Pfarre in die Schönkirchner Pfarrkirche. Berührende Texte lasen Regina Schachinger und Anton Stoschka, auch Dechant Kazimierz Wiesyk sprach passende Worte zu den wohl gewählten Liedern und entzündete, ehe das Halleluja erklang, die Osterkerze. Am Ende der besinnlichen Stunde gab es vom beeindruckten Publikum Standing Ovations.
Am Freitag, den 7. April, wird der Chor Erdklang in der Pfarrkirche Gänserndorf um 18.30 Uhr neuerlich mit der Meditation auftreten. Lesungen: Regina Schachinger, Walter Grün, Stephan Wegschaider und Pfarrer Helmut Klauninger.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.