08.12.2017, 20:56 Uhr

Tag der offenen Tür im Pfarrhof

Spannberg: (repl) | Am Vorabend des Hochfestes Maria Empfängnis hat Pfarrer P. Karl Seethaler erstmalig in den barocken Pfarrhof in Spannberg zum "Tag der offenen Tür" eingeladen.

Der Nachmittag begann mit einem gemeinsamen Rosenkranz, wo für den Frieden in der Welt gebetet wurde. Danach führte P. Karl die Besucher durch die Amtsräume. Das Gebäude enstand im 17. Jhdt. und wurde bei diversen Renovierungen mehrmals umgebaut.

Neben der Kanzlei konnte auch der Versammlungsraum besichtigt werden, der heute als Proberaum für den Kirchenchor und Sitzungen für den Pfarrverband verwendet wird, und wo auch ein barockes Fresko zu sehen ist. Im Gästezimmer wurden die Besucher bewirtet und hatten die Möglichkeit, mit P. Karl zu plauschen.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.