16.10.2016, 18:36 Uhr

Weikendorf ehrte verdiente Bürger

WEIKENDORF (rm). Im Rahmen einer Festsitzung des Gemeinderates im Pavillon ehrten Bürgermeister Johann Zimmermann und Vize Robert Jobst aufgrund eines einstimmigen Gemeinderatsbeschlusses Personen, die sich im öffentlichen Leben um die Marktgemeinde verdient gemacht hatten. Wolfgang Regber ist aus dem Altstoffsammelzentrum Stripfing nicht wegzudenken. Er kümmert sich um die fachgerechte Entsorgung der Abfälle. Franz Bauer vertritt die Gemeinde im Weidenbachwasserverband. Hier sind in den vergangenen Jahrn zahlreiche Projekte verwirklicht worden. Seit 1990 ist Herbert Pfeiffer Obmann der Weikendorfer Sommerspiele und stellt sein Equipment kostenlos einheimischen Vereinen zur Verfügung. Martina Kapfinger, Jürgen Nemec und Raimund Mold wurden für die positive Präsentation der Marktgemeinde in den Medien anerkennend erwähnt. Den Genannten wurde das Verdienstzeichen und eine Urkunde übergeben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.