11.11.2017, 22:08 Uhr

30 Jahre Weinsegnung in Spannberg

Spannberg: (repl) | Der Wein erfreut des Menschen Herz. (Psalm 104.15)

Am Hochfest des hl. Martin, welcher auch der Pfarrpatron von Spannberg ist, wurde traditionell der neue Wein gesegnet. Seit bereits 30 Jahren versammeln sich jedes Jahr zu Martini die Weinbauern zur Festmesse, um für eine gute Weinlese zu danken.

Pfarrer P. Karl Seethaler hat schon am Beginn der Messe einen Auszug aus einem Psalm der Bibel zitiert und gegen Ende des Gottesdienstes die Segnung vorgenommen.

Nach der Messe lud der Weinbauverein zu einer Agape, wo die Gäste dann auch den neuen Wein verkosten konnten. Das Bläserquartett des Musikvereins Spannberg gestaltete die Festmesse musikalisch und spielte auch zur Agape auf.
1
1
1
1
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.