03.07.2017, 08:58 Uhr

Alko-Lenker prallte gegen Baum

(Foto: BMI/Egon Weissheimer)
OBERSULZ. Ein 53-jähriger Wiener war mit seinem Skoda am Sonntag kurz vor Mitternacht auf der LH 17 von Obersulz kommend in Fahrtrichtung Schrick unterwegs. Laut seinen eigenen Angaben wollte er einem Reh ausweichen, kam dabei von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum prallte. Der Verletzte wurde mit der Rettung in das Krankenhaus Mistelbach eingeliefert. Der Alkotest im Spital verlief positiv, der Mann wurde angezeigt.
Am Auto entstand erheblicher Sachschaden. Die Fahrzeugbergung wurde von der FF Obersulz durchgeführt. Es konnten an der Unfallstelle keinerlei Brems- oder Schleuderspuren eines eventuell stattgefundenen Ausweichmanöver festgestellt werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.