27.09.2016, 00:00 Uhr

Auersthaler kämpft gegen Raser

Johann Öhler will Temposchwellen in der Friedhofgasse.
AUERSTHAL. In der Friedhofsgasse lebt es sich nicht so ruhig, wie man anhand ihres Namens glauben mag. Den Anrainer Johann Öhler versetzen die Autofahrer, die die 50er- und 30er-Zone nicht beachten, in Rage. Der Großteil der Friedhofsgassenbewohner unterstützte seine Unteschriftenaktion, um die Gemeinde zu Maßnahmen gegen die Temposünder zu bewegen, die Polizei führte daraufhin Verkehrskontrollen durch. Bürgermeister Erich Hofer: "Wir haben ein mobiles Tempomessgerät errichtet und mit den Bürgern Gespräche gesucht, Vorschläge wie Bodenschwellen wurden aber von der Mehrheit abgelehnt, daher haben wir keine Lösung gefunden, die alle überzeugt."
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.