20.10.2016, 09:59 Uhr

Autounfall bei Obersiebenbrunn

OBERSIEBENBRUNN. Eine Autofahrerin übersah auf der Straße zwischen Obersiebenbrunn und Gänserndorf zwei Autos, die auf der Fahrbahn zum Linksabbiegen standen. Sie lenkte ihr Fahrzeug nach links in den Gegenverkehrsbereich aus und prallte frontal gegen einen aus Richtung Gänserndorf kommenden Pkw VW Golf. Der VW wurde durch den Anprall in eine angrenzende Baumgruppe geschleudert, der Lenker wurde unbestimmten Grades verletzt und mittels Rettung ins Spital gebracht.
Die Lenker der anderen Fahrzeuge wurden nicht verletzt. An zwei Fahrzeugen entstand Totalschaden, an den beiden anderen Fahrzeugen leichter Sachschaden.
Die L-9 war in der Zeit von 15.15 bis 16.15 Uhr für den gesamten Verkehr gesperrt.
Eine örtliche Umleitung war eingerichtet worden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.