22.03.2017, 14:21 Uhr

Baubeginn für neuen Kleinkindkindergarten in Groß-Enzersdorf

Bürgermeister Hubert Tomsic und Stadtrat Eduard Schüller am Bauplatz vis á vis der Neuen Mittelschule. (Foto: Foto: Gemeinde)
GROSS-ENZERSDORf. Das Angebot an Betreuungseinrichtungen für Kinder unter 2,5 Jahren ist in Niederösterreich, zum Leidwesen vieler Eltern, vergleichsweise gering.
Auch in Groß-Enzersdorf steigt der Bedarf an solchen Betreuungsplätzen und die Realisierung von Kleinkindergruppen stand auf der Prioritätenliste ganz oben. Trotz einiger Anlaufschwierigkeiten, die den zeitlichen Projektablauf etwas verzögert haben, konnte letztendlich am 1. Februar 2017 ein einstimmiger Gemeinderatsbeschluss zum Bau eines zweigruppigen Kindergartens gefasst werden.
Bürgermeister Hubert Tomsic freut sich nun über den schnellen Baubeginn und ist zuversichtlich, dass der Bau planmäßig im Juni abgeschlossen sein wird. “Wir hoffen, dass auch der Innenausbau in Rekordzeit stattfindet und der zweigruppige Kindergarten mit je 15 Kindern bis 2,5 Jahren damit schon im September 2017 in Betrieb gehen kann”, so der Bürgermeister abschließend.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.