17.03.2017, 11:56 Uhr

Erste E-Tankstelle in Spannberg

Gisbert Tüchler (W.E.B), Markus Weiss (ella), Bürgermeister Herbert Stipanitz (Spannberg), Marianna Jelinek (W.E.B) und Bürgermeister Hermann Gindl (Hohenruppersdorf) (v.l.) bei der Übergabe der Ladestation. (Foto: privat)
Vergangene Woche erfolgte der Spatenstich für die Errichtung einer E-Tankstelle in Spannberg.
Die WEB Windenergie AG und die Marktgemeinde Spannberg vertiefen ihre Zusammenarbeit und bringen die Energie der Windräder in die Autoräder von Elektroautos. Demnächst wird am Hauptplatz in Spannberg eine Ella Ladestation für Elektroautos errichtet. Diese Ladestation wird ins Netz der ella eingebunden und steht allen Elektromobilisten zu attraktiven Preisen zur Verfügung.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.