11.07.2017, 15:19 Uhr

Hagel, Regen und ein Tornado: Unwetter im Osten

Groß-Enzersdorf: Feuerwehr Groß-Enzersdorf | 10.07.2017

Große Gewitterzelle über Niederösterreich und Wien

Heftige Gewitter sind am Montagnachmittag über dem Großraum Wien sowie in Niederösterreich niedergegangen. Binnen kürzester Zeit verfinsterte sich der Himmel, nur wenig später prasselten Regenmassen sowie Hagelkörner - teils so groß wie 50- Cent- Münzen und größer - zu Boden. Doch nicht nur das: Auch ein Tornado konnte im niederösterreichischen Schwechat bei Wien beobachtet werden. Die Hagelversicherung meldete am späten Montagabend Schäden in Höhe von 15 Millionen Euro in der Landwirtschaft.

APA / UWZ

Fotos:
APA/GEORG HOCHMUTH & SGB Media/E. Weber
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentarausblenden
28.049
Gerhard Singer aus Ottakring | 11.07.2017 | 19:07   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.