19.05.2017, 22:11 Uhr

Kulturgenuss vor dem Schloss Marchegg

UNTERSIEBENBRUNN (rm). Großes vor hat die Gruppe "Theater pur" in Marchegg. Es soll dort ein Kulturevent eingerichtet werden, das in der Region seinesgleichen sucht. Heuer wird in einem durchsichtigen Zelt "mit Blick auf das Schloss und doch wetterfest Theater gespielt", so erläuterte Raffaele Lobner-Gmundner im Rahmen einer Pressekonferenz im Windrad 04 in Untersiebenbrunn. aufgeführt wird das Shakespearestück "Macbeth" - so blutrünstig wie die Vergangenheit des Marchfelds. Mit dabei waren auch die Schauspieler Alexandra Maria Timmel und Alexander Strobele sowie Regisseur Anselm Lipkens und Karsten Lochau. Die Premiere wird am 7. Juli stattfinden, am 17. Juni wird Norbert Schneider im Zelt auftreten, am 19. Juli kommt Willi Resetarits.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.