10.04.2017, 12:00 Uhr

Mobilität für alle

GÄNSERNDORF (mgs). Die Radbörsen der GRÜNEN im Bezirk Gänserndorf verleiten viele dazu ihre Bestände zu kontrollieren. Dabei tauchen auch Räder auf, die die Besitzer nicht verkaufen, sondern ganz gezielt verschenken wollen. Die GRÜNEN durften 2 Fahrräder mit dem Auftrag übernehmen, sie an die jugendlichen Bewohner der Wohngemeinschaften in Gänserndorf weiterzugeben. Verena Berghofer vom Verein Menschen-leben, der die minderjährigen Flüchtlinge betreut, nahm die Räder dankbar entgegen.
„Jedes Rad bringt auch ein wenig Selbstständigkeit in die Gruppe. Vielen Dank an die Spender!“

Foto: Zwischen den Fahrrädern Verena Berghofer, dahinter vl Helmut Stachowetz-Axmann, Vizebürgermeisterin Margot Linke, Beate und Jürgen Kainz im Kreis der Beschenkten

Mehr Infos zur Gänserndorfer WG finden Sie unter http://www.menschen-leben.at/wohgemeinschaft-ganse...

Und für all jene, die ihrer Räder lieber verkaufen möchten oder gerade nach einem passenden Fahrrad suchen:
Am 22.4. finden zeitgleich die Radbörsen in Zistersdorf und Leopoldsdorf statt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.