20.11.2017, 16:12 Uhr

Moldawier bei Einbruch von Polizisten verhaftet

Rechtsanwältin Julia Tesch war Verfahrenshilfeverteidigerin. (Foto: mr)
DEUTSCH-WAGRAM/KORNEUBURG (mr). Ein Einbruch in ein Wohnhaus am 19. September in der Hausfeldstraße in Deutsch-Wagram blieb im Versuchsstadium stecken. Die beiden Täter (36 bzw. 23) hatten die Verglasung einer Balkontüre im ersten Stock eingeschlagen, waren in das Haus eingestiegen und hatten bereits Schmuck, Gold- und Silbermünzen und weitere Wertgegenstände im Gesamtwert von 23.000 Euro zum Abtransport hergerichtet. Sie wurden jedoch von den Geschädigten überrascht und von der alarmierten Polizei festgenommen.
Beide fassten jeweils 20 Monate teilbedingte Haft aus - da sie unbescholten und geständig waren, wurden davon bloß drei Monate unbedingt verhängt. Unter Anrechnung der Untersuchungshaft werden sie zu Weihnachten wieder zu Hause sein. Rechtskräftig!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.