09.02.2018, 11:58 Uhr

Nationalpark Donauauen: Wo der Seeadler im Winter wohnt

(Foto: Peltomaki)
ORTH. 15 Seeadler zählen die Ornithologen derzeit im Nationalpark Donaauen. Die imposanten Greifvögel brauchen im Winter Gewässer, die nicht zugefrieren, daher ist der Osten Österreich mit den Augebieten beliebtes Winterquartier. Die wichtigsten Überwinterungsgebiete Österreichs sind die March-Thaya-Auen, die Donau-Auen und das Seewinkel im Burgenland.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.