04.11.2016, 11:48 Uhr

pro:Mühle lässt die Würfel sprechen

(Foto: privat)
GROSS-SCHWEINBARTH. Bereits zum zweiten Mal luden die JVP und der Seniorenbund Groß Schweinbarth zum Striezelposch’n ein. Bei dieser Veranstaltung im Museum Groß Schweinbarth waren alle Generationen vertreten. Während die Striezel von den Erwachsenen bzw. Jugendlichen heiß umkämpft waren, hatten die jüngsten die Möglichkeit sich in der Bastelecke die Zeit zu vertreiben. Gewürfelt wurde vom frühen Nachmittag bis spät in die Nacht, währenddessen wurden die Gäste mit süßen und pikanten Striezelspezialitäten versorgt. Die zahlreichen Besucher erspielten an diesem Abend fast 100 Striezel. Der Reinerlös der Veranstaltung wird zur Gänze dem Kindergarten Groß Schweinbarth gespendet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.