26.09.2014, 17:01 Uhr

Spende für Groß-Schweinbarther Kids

Michaela Unger, Elisabeth Krickl, SPÖ Vors. Susanne Venos, SP Vors.Stv. Helmut Brandtner, Vizebürgermeister Peter Berthold, Doris Brandner (Foto: SPÖ)
Die SPÖ Groß-Schweinbarth widmete dieses Jahr den Gegenwert des Valentinsgrußes und den Reinerlös von der Kinderdisco, insgesamt ca. € 700,-- der Nachmittagsbetreuung in der Volksschule. Gemeinsam mit den beiden Betreuerinnen Elisabeth Krickl und Michaela Unger besorgten die Vorsitzende der SPÖ Groß-Schweinbarth Susanne Venos und Kassierin Herta Christ neue Spielsachen für die Kinder. Bereits bei der Übergabe fanden diese neuen Errungenschaften großen Anklang. Die Mädchen und Buben konnten es kaum erwarten mit den neuen Legos, Dinos, Puppenküche, Kaufmannsladen etc. zu spielen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.