17.11.2017, 16:36 Uhr

Strasshof: Bauverhandlung für Neubau des Volksschulgebäudes

Bürgermeister Ludwig Deltl mit dem Lageplan der neuen Schule. (Foto: Gemeinde Strasshof)
STRASSHOF. Die Bauverhandlung für das Schulgebäude für die Volks-, Sonder- und Musikschule sowie der schulischen Nachmittagsbetreuung hat stattgefunden. Glaubte man bis vor kurzem mit dem Neubau der Europamittelschule das größte je dagewesene Bauprojekt in der Marktgemeinde gehabt zu haben, so wird dies mit diesem Projekt locker überboten. Auch finanziell ist dieses Projekt mit mehr als 28 Millionen Euro eine Herausforderung für die Gemeinde, welches mittels zweier Darlehen, eines mit variablen Zinsen und eines mit Fixzinssatz finanziert wird.

Die Ausschreibungen für den Bau sollen Ende 2017 vorgenommen werden, sodass mit den Ausführungsarbeiten in der ersten Hälfte 2018 begonnen werden kann.
Die Fertigstellung ist für 2020 geplant, sodass der Betrieb im September 2020 beginnen kann.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.