26.05.2017, 08:50 Uhr

Strasshof wechselt die Richtung

Lachende Gesichter nach der Neuorientierung. (Foto: privat)
STRASSHOF. Die Freiwillige Feuerwehr war mit der bestehenden Einbahnsituation in der Billrothgasse gar nicht glücklich. Die Einabhnführung würde die Ausfahrt der Feuerwehr behindern. Die Route über die Bahnhofstraße – Bealskagasse – B8 war aufgrund parkender Fahrzeuge und Rückstau an der Ampel nur mit Zeitverlust befahrbar. Mit einer umgekehrten Einbahnregelung wäre diese Problematik des Umweges mit einem Schlag beseitigt.

Richtungswechsel

Bürgermeister Ludwig Deltl hat diese Maßnahme mit allen Anrainern im Vorfeld bereits besprochen, die für diese Maßnahme Verständnis zeigten und ihre zustimmung gaben. Aufgund des Gutachtens des Amtssachverständigen für Verkehrstechnik wurde daraufhin befunden, die angeführen Verkehrszeichen für das Halte- und Parkverbot umzudrehen und die Einbahnführung von Norden nach Süden zu ändern.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.