24.10.2016, 14:25 Uhr

Striezel-Drehen für das "Haus mit Leben"

(Foto: privat)
ORTH. Das „Premieren-Striezel-Drehen“ am Abschluss-Tag des regionalen Schmankerl-Marktes in Orth war einer der zahlreichen Licht-Punkte des ersten Vereinsjahrs des Teams „Haus mit:Leben“. Durch Unterstützung vieler Unternehmer und Förderer kamen an diesem Tag weitere 703,50 Euro zusammen, die die Vereinsmitglieder ihrem Kassier Andi Wambach und seiner Stellvertreterin Lisbeth Rundstuck zur Einzahlung auf das Spendenkonto übergeben konnten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.