11.08.2017, 08:04 Uhr

Sturmschäden: Dach in Bockfließ abgedeckt

(Foto: FF Bockfließ)
BOCKFLIESS. Die letzte Nacht hatte es wirklich in sich. Das Gewitter, dass sich bereits den halben Tag angekündigt hatte entlud ich in den Abendstunden mit voller Gewalt. In Bockfließ wurde die Feuerwehr um 23:23 alarmiert. In der Hochfeldgasse drohte sich ein Dach abzudecken. Elf Feuerwehrleute unter dem Kommando von Einsatzleiter Roman Hirschvogl kontrollierte die Dachfläche mittels einer Leiter. Glücklicherweise war lediglich die Abschlusskante der Dachziegel herabgefallen.
Abschließend reinigten die Feuerwehrleute noch die Kirchengasse, wo einige Dachziegel auf der Fahrbahn gelandet waren. 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.