11.12.2017, 11:12 Uhr

Turngala im Träumeland

GÄNSERNDORF (mgs). Unter dem Motto "Alice im Träumeland" fand 8. Dezember in der Stadthalle Gänserndorf die Turngala des MB Gymnastics bei dem sich alle Sparten des Vereines präsentieren können statt. Nicht nur die Aushängeschilder von Gymnastics: die Kunstturner, die Turn 10 Kids und die Rope Skipper, sondern auch die Breitensport Kids von Trampolin bis Rope Skipping und der Hip Hop Nachwuchs konnten dem begeisterten Publikum zeigen was sie so drauf haben. Vereinsleiter Wolfgang Lehner schien die Rolle des verrückten Hutmachers wie auf den Leib geschneidert und führte durch das Programm.
Im Rahmen des Programms wurden von Bürgermeister René Lobner und Sportstadträtin Ulrike Cap auch diverse Ehrungen vorgenommen: die Kunstturnerin Marlies Männersdorfer und die Rope Skipperinnen Jessica-Tiffany Hann, Laura und Hannah Göttfert wurden für ihre herausragende Leistungen geehrt. 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.