23.05.2017, 09:24 Uhr

Verkehrsunfall: 17-Jähriger Mopedfahrer kollidiert mit Auto

Symbolfoto. (Foto: Bezirksblätter)
GÄNSERNDORF. Ein 17-Jähriger fuhr gestern gegen 8.30 Uhr, mit einem Leichtmotorrad auf der L 9 vom Zentrum kommend in Richtung Obersiebenbrunn. Beim Überholen eines vor ihm fahrenden Kleintransporters soll es zur frontalen Kollision mit einem entgegenkommenden Pkw, gelenkt von einer 75-jährigen Frau aus dem Bezirk Gänserndorf, gekommen sein.
Der 17-Jährige stürzte mit dem Leichtmotorrad und erlitt schwere Verletzungen. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber "Christophorus 3" in das Unfallkrankenhaus Meidling nach Wien geflogen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.