22.01.2018, 11:19 Uhr

Die SPÖ startet die 'Mission Aderklaa'

(Foto: SPÖ)
ADERKLAA. SPÖ-Landesparteivorsitzender Franz Schnabl und LHStv. Karin Renner waren heute - unmittelbar nach der TV-Konfrontation - mit 70 SPÖ-HelferInnen unterwegs, um in der 200-Seelen-Gemeinde Aderklaa mit Kaffee, Kuchen und Wahlinfos bestückt die BürgerInnen von den Ideen der SPÖ zu überzeugen. 2013 hat die SPÖ in DER traditionellen ÖVP-Hochburg ganze drei Stimmen geholt. "Wir haben uns vorgenommen - gerade in Gebieten, in denen wir traditionell Schwierigkeiten haben und uns wenig Chancen gegeben werden - mit den Menschen in direkten Kontakt zu treten. Wir haben heute viele SympathisantInnen dazugewonnen, die uns die Daumen halten wollen. Das Ziel ist - hier in Aderklaa - unser Ergebnis massiv auszubauen", so Franz Schnabl mit einem Augenzwinkern: "Wir haben viele gute Gespräche geführt und tolles Feedback für die etwas andere Hausbesuchsaktion erhalten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.