19.01.2018, 14:36 Uhr

Rote Kritik an Streichung der Aktion 50+

BEZIRK. Die SPÖ bedauert, dass die Aktion 20.000 keine Chance bekommen hat. Gerade im Weinviertel gibt es viele Arbeitsuchende 50+. Mit Ende Dezember waren 11.155 Niederösterreicher über 50 länger als ein Jahr arbeitsuchend; in Gänserndorf waren es 907. Rund ein Drittel von ihnen hätten von der Aktion 20.000 profitiert, ist man sich bei der SPÖ sicher. Langfristig, so meinen die Sozialdemokraten hätten man mit der Aktion die Zahlen für die Langzeitarbeitssuchenden in Niederösterreich halbieren können.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.