offline

Tabea Reuter

Tabea Reuter
176
Heimatbezirk ist: Gänserndorf
176 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 15.11.2017
Beiträge: 32 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 1
1 Bild

Mit Couchsurfing die Welt bereisen

Tabea Reuter
Tabea Reuter | Gänserndorf | am 10.08.2018 | 40 mal gelesen

BEZIRK (tr). Verreisen, neue Orte kennenlernen, neue Erfahrungen machen - gerade im Sommer ist bei jungen Leuten die Abenteuerlust groß. Allerdings scheitern große Pläne oder müssen kleineren weichen, weil es an einer essenziellen Ressource mangelt: Geld. Schüler und Studenten haben im Sommer zwar viel Zeit, oft bleibt aber vom Ferialjob oder Praktikum zu wenig übrig, um den Traum von der großen Reise zu verwirklichen....

77 Bilder

Beachvolleyball-Turnier in Groß-Enzersdorf

Tabea Reuter
Tabea Reuter | Gänserndorf | am 01.07.2018 | 63 mal gelesen

GROSS-ENZERSDORF (tr). Blocken, Schmettern und Baggern auf hohem Niveau - das hat man am Sonntag beim Beachvolleyball-Turnier in Groß-Enzersdorf geboten bekommen. Denn dort haben sechzehn Teams nicht nur um die Ehre, sondern auch um den Siegespokal und tolle Goodies gekämpft. Nach spannenden Finalspielen hat sich das Team „Senf“ gegen „3+1“ und „Schmetterlinge“ durchsetzen können. Den Preis für das beste Teamoutfit hat das...

2 Bilder

Citizen Scientists im Weinviertel

Tabea Reuter
Tabea Reuter | Gänserndorf | am 28.06.2018 | 54 mal gelesen

NIEDERSULZ (tr). Loam, Dreck, Matsch oder Gatsch - es gibt viele Begriffe für den Rohstoff, um den es am Donnerstag im Museumsdorf Niedersulz gegangen ist. Die Frage, warum man dem einfachen Lehm eine Veranstaltung widmet, ist schnell beantwortet. Lehm und dessen Verwendung als Baustoff ist in der Weinviertler Kultur verankert und hat auch das Potential, die zukünftige Bauweise zu beeinflussen. Denn Lehm hat den Vorteil,...

2 Bilder

Fischereiverein aus Groß-Enzersdorf: Die Lobaufischer

Tabea Reuter
Tabea Reuter | Gänserndorf | am 22.06.2018 | 82 mal gelesen

GROSS-ENZERSDORF (tr). „Fischen im Herzen der Natur“, das ist der Leitspruch der Lobaufischer, einem Fischereiverein mit dem Sitz in Groß-Enzersdorf. Und diesen Spruch kann man wörtlich nehmen, denn die Lobaufischer sind in fünf Revieren (Anm.: Mühlwasser-Lobau, Teich Lobau-Aspern, Donau-Oder Kanal II, Donau-Oder Kanal III, Eberschüttwasser) unterwegs, die naturbelassener nicht sein könnten. Zu einem überwiegenden Teil sind...

6 Bilder

Wödmasta 2026: U8 NSG Donauauen Groß-Enzersdorf

Tabea Reuter
Tabea Reuter | Gänserndorf | am 19.06.2018 | 185 mal gelesen

Die Bezirksblätter stellen Nachwuchsfußballmannschaften aus dem Bezirk vor. Diesmal ist die U8 der NSG Donauauen Groß-Enzersdorf dran. - GROSS-ENZERSDORF (tr). Die U8 der NSG Donauauen Groß-Enzersdorf besteht eigentlich aus zwei Mannschaften mit jeweils 13 bis 14 Spielern und Spielerinnen mit sieben und acht Jahren. Die zwei Teams sind aber nicht nach dem Geschlecht getrennt, sondern spielen ganz durchgemischt. Bei...

20 Bilder

Stadtmauerfest in Groß-Enzersdorf

Tabea Reuter
Tabea Reuter | Gänserndorf | am 10.06.2018 | 53 mal gelesen

GROSS-ENZERSDORF (tr). Wer letzten Sonntag ein Vatertagsprogramm gesucht hat, ist in Groß-Enzersdorf fündig geworden: Es hat nämlich das große Stadtmauerfest inklusive Rallye und Hobbykunstmarkt stattgefunden. Rund um die alte Stadtmauer haben Hobbykünstler, wie beispielsweise Alfred Woltran aus Orth/Donau, ihre vielfältigen Kunstwerke ausgestellt und zum Verkauf angeboten, und verschiedene Vereine, wie zum Beispiel die...

21 Bilder

Aderklaa: Eröffnung des neuen Gemeindezentrums

Tabea Reuter
Tabea Reuter | Gänserndorf | am 03.06.2018 | 53 mal gelesen

ADERKLAA (tr). Nachdem der gesamte Gemeinderat beschlossen hat, das Gemeindezentrum neu zu bauen, und nicht nur zu renovieren, ist im Jahr 2016 der Grundstein dafür gelegt worden. Gut eineinhalb Jahre später, am 2. Juni 2018 konnte das Gebäude mit einem großen Fest eröffnet werden. Das neue Gemeindezentrum ist ein modernes einstöckiges Gebäude, in dem nicht nur der Gemeinderat seinen Sitz haben wird, sondern es auch einen...

5 Bilder

6. Marchfelddialoge in Raasdorf

Tabea Reuter
Tabea Reuter | Gänserndorf | am 02.06.2018 | 36 mal gelesen

RAASDORF (tr). Am Samstag sind zahlreiche Gäste und Referenten der Einladung von Thomas Blatt, Bürgermeister Walter Krutis, Ingrid Vogt und Johannes Aichinger gefolgt und haben bei den 6. Marchfeld Dialogen am Hof der Familie Irschik teilgenommen. Das diesjährige Thema lautete „Lebensmittel - noch sinnvolles Mittel zum Leben?“. Das Ziel der Veranstaltung war, die Wertigkeit der regionalen Landwirtschaft in der Gesellschaft...

36 Bilder

Casino Grand Prix in Lassee

Tabea Reuter
Tabea Reuter | Gänserndorf | am 02.06.2018 | 69 mal gelesen

LASSEE (tr). Am letzten verlängerten Wochenende hat eine Pflichtveranstaltung für alle Pferdesportfans und -liebhaber stattgefunden. Es handelt sich dabei um die renommierte Springserie Casino Grand Prix im Reitsportzentrum der Familie Schranz. Der Casino Grand Prix in Lassee ist ein Teilbewerb einer Wettbewerbsserie, die über ganz Österreich verteilt stattfindet. Teilnehmer aus allen Altersklassen, von Nachwuchsreitern bis...

11 Bilder

Landesrätin Bohuslav in Haringsee

Tabea Reuter
Tabea Reuter | Gänserndorf | am 25.05.2018 | 25 mal gelesen

Depot des technischen Museums Wien in Haringsee wurde besichtigt. - HARINGSEE (tr). Das technische Museum Wien hat ungefähr 160.000 Objekte in seinem Bestand, von denen nur zirka 10% ausgestellt sind. Der Rest der Objekte wird in drei Depots gelagert. Seit dem Frühjahr 2017 liegt eines dieser Depots in Haringsee, wo vor allem Verkehrsobjekte, wie Autos, Motor- und Fahrräder, beherbergt werden. Letzten Donnerstag hat...

38 Bilder

Konzert in der Au in Groß-Enzersdorf

Tabea Reuter
Tabea Reuter | Gänserndorf | am 24.05.2018 | 37 mal gelesen

Schwanensee vorm Schwanensee: Wunderschönes Ballett in idyllischer Umgebung. - GROSS-ENZERSDORF (tr). Am Pfingstsonntag gab es in Groß-Enzersdorf eine einzigartige Kombination von Natur und Kultur zu erleben. Es wurde nämlich mitten in der Au, zwischen Wald und Wasser, das berühmte Ballett „Schwanensee“ von P.I. Tschaikowsky dargeboten. Getanzt wurde von einem zehnköpfigen Ballettensemble der Staatsoper Posen mit den...

40 Bilder

Spargelfest in Deutsch-Wagram

Tabea Reuter
Tabea Reuter | Gänserndorf | am 24.05.2018 | 52 mal gelesen

DEUTSCH-WAGRAM (tr). Am langen Pfingstwochenende hat in Deutsch-Wagram wieder das berühmte Spargelfest stattgefunden. Bei bestem Wetter konnten Besucher und Besucherinnen drei Tage lang musikalische Highlights, wie Leo & the Rockmonsters, Austrofolk, Blaskapelle Marchfeld uvm., genießen und sich kulinarisch und kulturell begeistern lassen. Eröffnet wurde das Spektakel von Bürgermeister Fritz Quirgst mit Unterstützung des...

12 Bilder

Eröffnung des Kollnbrunner Dorfplatzes

Tabea Reuter
Tabea Reuter | Gänserndorf | am 02.05.2018 | 49 mal gelesen

KOLLNBRUNN (tr). Im Jahr 2015 wurde das Projekt, einen Dorfplatz in Kollnbrunn zu errichten, bei Gemeindeversammlungen initiiert. Ziel war es, ein Zentrum der Begegnung für Jung und Alt zu schaffen. Dafür wurde der Platz vor dem Feuerwehrhaus und dem Glockenturm gepflastert, der Brunnen und die Tore des Feuerwehrhauses erneuert und öffentliche WC-Anlagen eingerichtet. Im Zuge der Arbeiten wurden auch der Kanal und die...

1 Bild

Benefizkabarett: Die Comedy Hirten in Gänserndorf

Tabea Reuter
Tabea Reuter | Gänserndorf | am 29.04.2018 | 23 mal gelesen

GÄNSERNDORF (tr). Das Rote Kreuz Gänserndorf organisiert jährlich unter dem Namen „Rescue Me“ verschiedene Veranstaltungen für die unterschiedlichsten Altersgruppen. Dies dient nicht nur der Unterhaltung, sondern auch gemeinnützigen Zwecken. Die Erlöse werden nämlich für die Erhaltung der Rotkreuz-Bezirksstelle und für die Anschaffung von medizinischem Equipment verwendet. Letzten Samstag hat aus diesem Anlass der...

62 Bilder

Von Froschkönigen bis Donaudrachen: Familienfest in Orth

Tabea Reuter
Tabea Reuter | Gänserndorf | am 22.04.2018 | 63 mal gelesen

Im schlossORTH Nationalpark-Zentrum stand letzten Sonntag alles im Zeichen der Amphibien. - ORTH/DONAU (tr). Unter strahlend blauem Himmel hatten Kinder, sowie Erwachsene, die Möglichkeit die Welt der Amphibien, allen voran die Welt des Donau-Kammmolchs, näher kennen zu lernen. Bei verschiedenen Spiel-, Wissens-, Rätsel-, Bastel- und Forscherstationen konnten Interessierte ihr Wissen testen, Neues lernen und/oder etwas...