offline

Thomas Musska

86
Heimatbezirk ist: Gänserndorf
86 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 07.05.2014
Beiträge: 9 Schnappschüsse: 2 Kommentare: 0
Folgt: 11 Gefolgt von: 0
Dipl. Lebens- und Sozialberater,
Dipl. Paar- und Sexualberater,
Mentaltrainer

Begleitung und Beratung von Menschen mit Behinderung, insbesonders bei Amputation oder Querschnittlähmung, durch den Rehabilitationsprozess.

Durch die Begleitung, beginnend vom Spital über die Zeit im Reha-Zentrum bis zurück in die gewohnte Lebens- und Arbeitsumgebung, sind die Tiefs in der Seele leichter zu tragen. Psychische Löcher werden maximal als seichte Mulden erlebt und die Menschen gehen sogar gestärkt aus dieser Situation heraus.

Neue Perspektiven, neue Lebensfreude und ein neues Leben mit viel Lebensenergie sind das Ziel.

Aus eigener Erfahrung kann ich die Menschen empathisch und punktgenau beraten.

Gelassenheit plausibel verständlich machen und eine unveränderliche, neue Situation als stabile Basis für Neues entdecken ! - Das ist mein Motto.
22 Bilder

Das war das Sommerfest 2018 des "KOBV - Der Behindertenverband" Ortsgruppe Gänserndorf

Thomas Musska
Thomas Musska | Gänserndorf | am 10.08.2018 | 83 mal gelesen

Gänserndorf: Heuriger Storch | Schönes Wetter, zufriedene Gesichter, gutes Essen, gute Stimmung und gute Musik Am 4. August 2018 ging das Sommerfest des KOBV Gänserndorf über die Bühne. Es war ein gemütlicher Nachmittag bei schönstem Wetter und erstklassiger Unterhaltung durch die "Wiener- und Heurigenlieder" des Singing Dream Team (SDT) aus Strasshof. (siehe Foto) Über 50 Gäste genossen das Buffet beim Heurigen Storch in Gänserndorf und nutzten...

4 Bilder

Sommerfest beim Heurigen Storch mit Livemusik des „Singing Dream Team“ (KOBV - Der Behindertenverband Ortsgruppe Gänserndorf)

Thomas Musska
Thomas Musska | Gänserndorf | am 25.04.2018 | 213 mal gelesen

Gänserndorf: Heuriger Storch | EINLADUNG zum Sommerfest beim Heurigen Storch mit Livemusik des „Singing Dream Team“ Wir – die Vorstandsmitglieder – laden alle Mitglieder der OG Gänserndorf und deren Begleitung zum diesjährigen Sommerfest recht herzlich ein ! Wann: Samstag, 4. August 2018, ab 16 Uhr Wo:      Gänserndorf, Heuriger Storch, Scheunengasse 26 Es wird ein gemütlicher, bunter Nachmittag bei Speis und Trank, sowie einem...

1 Bild

Ein harmloses Rätselbild 3

Thomas Musska
Thomas Musska | Gänserndorf | am 10.03.2018 | 35 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

KOBV - Der Behindertenverband: Sprechtage 2018 in Gänserndorf

Thomas Musska
Thomas Musska | Gänserndorf | am 12.02.2018 | 156 mal gelesen

Gänserndorf: AK NÖ - Kammer für Arbeiter und Angestellte | Gut beraten - besser vertreten - Wir bewegen - neutral.Wenn Sie Fragen zu folgenden oder ähnlichen Themen haben, dann kommen Sie doch zu den Sprechtagen im Bezirk und lassen Sie sich kostenlos beraten:Themen, z.B.: Rechte, Ansprüche, Bedürfnisse bei chronischer Erkrankung, nach einem Unfall, bei allen Arten von BehinderungenArbeit vor Rente: Rehabilitationberufliche Integrationrechtliche Vertretung vor Behörden und...

1 Bild

Schicksalsschlag: Alles Ansichtssache ... oder ? - Eine Philosophie.

Thomas Musska
Thomas Musska | Gänserndorf | am 17.12.2017 | 83 mal gelesen

Von gestern auf heute: Plötzlich ändert sich alles Man kennt das: Entweder aus dem Bekanntenkreis, der Familie oder man hat es am eigenen Leib erfahren. Das Schicksal hat zugeschlagen. Sei es durch einen Unfall, eine Krankheit, den Verlust eines lieben Menschen. Irgendetwas ist passiert, das sich nicht mehr rückgängig machen lässt.Am Schicksal verzweifeln, oder ...? Nach einer gewissen Zeit der Trauer und des Begreifens...

2 Bilder

KOBV - Der Behindertenverband Ortsgruppe Gänserndorf: 3 Informations - Veranstaltungen beim Heurigen Storch

Thomas Musska
Thomas Musska | Gänserndorf | am 17.12.2017 | 50 mal gelesen

Gänserndorf: Heuriger Storch | Neustart mit neuem Vorstand beim KOBV Gänserndorf Im Jänner und Februar des neuen Jahres 2018 finden beim Heurigen Storch in Gänserndorf 3 informelle Veranstaltungen für die Mitglieder der Ortsgruppe GF statt. Es ist auch eine Info - Veranstaltung für die neuen Vorstandsmitglieder, um die Ideen, Wünsche und Bedürfnisse jedes einzelnen Mitgliedes im persönlichen Gespräch kennen zu lernen. Die folgenden Termine wurden so...

1 Bild

Barbaraheim - Weihnachtsmarkt im Pflege- und Betreuungszentrum Gänserndorf

Thomas Musska
Thomas Musska | Gänserndorf | am 18.11.2017 | 104 mal gelesen

Gänserndorf: Barbaraheim | Weihnachtliches und - teils von den engagierten Bewohnern - Selbstgemachtes für die besinnliche Zeit ! Auch dieses Jahr findet wieder der traditionelle Weihnachtsmarkt im Barbaraheim statt. In besinnlicher Atmosphäre können Angehörige, Besucher und die Bewohner schmackhafte und schöne Dinge als Geschenk oder für den weihnachtlichen Tisch erstehen. Der Erlös, der teils von den Bewohnern selbst gestalteten Dinge, kommt...

4 Bilder

Rolli Racketlon 2017 am Weißen Hof, Klosterneuburg

Thomas Musska
Thomas Musska | Klosterneuburg | am 09.10.2017 | 55 mal gelesen

Klosterneuburg: RZ Weißer Hof | Am Donnerstag, 9. November 2017 ab 14 Uhr findet in Klosterneuburg am Weißen Hof wieder der Rolli Racketlon statt. Es wird Tischtennis, Tennis und Federball im Rollstuhl gespielt. Wenn DU keinen Rollstuhl hast - egal - Rollstühle sind vorhanden. UND: Keine Angst, es sind keine Profis da,sondern nur Menschen mit den unterschiedlichsten Behinderungen. Blamieren ausgeschlossen ! Mitmachen, Spaß haben, nette Leute...

Achtsamkeit - und der Umgang mit dem Leben

Thomas Musska
Thomas Musska | Gänserndorf | am 21.07.2017 | 49 mal gelesen

Das flache Land im Marchfeld verleitet viele Menschen dazu.... Ein Artikel zu diesem Thema von Guido Tartarotti (Kurier, 20.Juli 2017): NICHT GEWOLLT ... Vorher sagen sie Sachen wie: „Das ist kein Problem, ich hab’ das im Griff.“ Sachen wie: „Für mich sind hohe Geschwindigkeiten ganz normal.“ Sachen wie: „Tempolimits sind für die, die nicht Auto fahren können.“ Sachen wie: „Was heißt rasen? Ich fahr gerne flott.“...

2 Bilder

KOBV - Der Behindertenverband, Ortsgruppe Gänserndorf: Neuer Vorstand seit Juli 2017

Thomas Musska
Thomas Musska | Gänserndorf | am 18.07.2017 | 173 mal gelesen

Vorstandswechsel beim KOBV Gänserndorf. Mit Juli 2017 nimmt der neue Vorstand der Ortsgruppe Gänserndorf des Kriegsopfer- und Behindertenverbandes (kurz: KOBV - Der Behindertenverband) seine Tätigkeit auf. (Info und Kontaktdaten) Das neue Team rund um Obmann Thomas Musska (Weikendorf), Kassierin Doris Jakl (GF süd), Schriftführerin Andrea Haider (Weikendorf), sowie Rechnungsprüfer Walter Krichbaumer (Gänserndorf) wurde...

1 Bild

"Tierklinik" - Medizinisches Zentrum Gänserndorf

Thomas Musska
Thomas Musska | Gänserndorf | am 29.05.2017 | 137 mal gelesen

Gänserndorf: Medizinisches Zentrum | Schnappschuss