28.10.2016, 22:18 Uhr

Ameti und Kostolani sind Landesmeister

ANGERN (rm). Großartige Erfolge feierte der Tischtennisnachwuchs der Spielgemeinschaft Angern/Strasshof. Samuel Ameti, Staatsmeister bei der U11, holte sich den ersten Platz bei den Landesmeisterschaften in Stockerau. Im Doppel der U13 holte mit Partner Marcel Bayer von Union Gänserndorf den 2.Platz und im Bewerb der U15 Einzel gewann er Bronze. Doppelte Landesmeisterin wurde Steffi Kostolani. die ebenfalls in der U11 Staatsmeisterin geworden war. Im U13-Bewerb war sie nicht zu schlagen. Auch das Doppel entschied sie gemeinsam mit der Tullnerin Clara Miller für sich.
Kevin Schandl wurde im U11 Doppelbewerb mit P. Skerbinz von Markgrafneusiedl Dritter.
Sensationell schlägt sich die Spielgemeinschaft Angern/Strasshof in der zweiten Landesliga. Nach einem 7:0-Erfolg gegen Wolfpassing und einem 6:1 Auswärtserfolg gegen Gänserndorf sind sie Tabellenführer und spekulieren mit dem Aufstieg in die 1. Landesliga.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.