15.06.2017, 09:18 Uhr

BHAK BHAS Gänserndorf laufend am Podest

(Foto: privat)
GÄNSERNDORF. Die Läufer der BHAK BHAS Gänserndorf räumten im Juni groß ab. Am Samstag, den 10. Juni holten Talha Kocagöl, Mehmet Bahar und Niklas Fritz beim 33. Deutsch-Wagramer Lauftag im 2,5km-Teamlauf den ausgezeichneten 2. Platz. Talha konnte mit 9:14 min zudem die U16-Wertung gewinnen, Mehmet holte die Bronzemedaille.
Am Montag, den 12. Juni waren 32 SchülerInnen bei der Laufolympiade im Bundessportzentrum Südstadt am Start. Hannah Lindtner, Johannes Henzl, Clemens Pichler und Felix Reisinger gewannen in ihren Alterskategorien im 60-Meter-Sprint die Goldmedaille. Felix lief mit einer tollen Zeit von 7,52s die schnellste Zeit des Tages. Florian Raming und Michael Ernhofer sprinteten jeweils zu Silber. Beim 600-Meter-Lauf freuten sich Lisa Marie Peleska und Isabelle Zsamal über Silber und Bronze. Clemens Pichler holte seine zweite Goldmedaille und Michael Ernhofer gewann erneut Silber. Mit stolzen 10 Medaillen wurde wie im Vorjahr die Oberstufen-Schulwertung gewonnen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.